50% OFF AUF DEIN TICKET MIT DEM CODE "DYGD-50"

DYGITIZED 2020 Location München JETZT TICKETS SICHERN ONLINE DYGITIZED 2020 New Work Conference DYGITIZED 2020 Agile Conference DYGITIZED 2020 Digital Transformation Conference TRANSFORMATION
CONFERENCE
03. & 04. November 2020

DYGITIZED TRANSFORMATION CONFERENCE

DAS ONLINE EVENT FÜR DIGITALE TRANSFORMATION, NEW WORK & AGILE!

DYGITIZED 2020 Benefits Nichts verpassen

TOP-SPEAKER AUS DER PRAXIS

u.a. von Microsoft, Hapag Lloyd, Flaconi, McDonald’s, MediaMarktSaturn, interhyp, ProSiebenSat.1, PAYBACK, Ray Sono, Dropbox, DEPT & der Jochen Schweizer/ mydays Group.

DYGITIZED 2020 Benefits Interaktive Side Events

INTERAKTIVE ONLINE PLATTFORM

Die DYGITIZED ist virtuell eine echte Online Konferenz mit Livestream, Speaker Q&A, einer virtuellen Expo und Networking Möglichkeiten!

DYGITIZED 2020 Benefits Verpasse nichts

DU VERPASST NICHTS!

40+ Speaker

20+ Vorträge & Panels

2 Tage auf einer Bühne

DYGITIZED 2020 Benefits Networking Time

NETWORKING TIME

Genügend Zeit zum Networking mit der gesamten Branche und den führenden Digital Transformation & New Work Experten.

DYGITIZED 2020 Benefits Digitalisierung zum Nachmachen

DIGITALISIERUNG ZUM NACHMACHEN

Nimm aus echten Cases Learnings mit, die Du sofort einsetzen kannst um deine Transformation erfolgreich zu machen.

DYGITIZED 2020 Benefits Weiterbildung

2 TAGE LERNEN, NETWORKEN & ECHTE UMSETZBARE CASES ERLEBEN

>> das ganze Jahr profitieren!

DYGITIZED 2020 Benefits Digitalisierung zum Nachmachen

DIGITALISIERUNG ZUM NACHMACHEN

Nimm aus echten Cases Learnings mit, die Du sofort einsetzen kannst um deine Transformation erfolgreich zu machen

DYGITIZED 2020 Benefits Speaker aus der Praxis

TOP-SPEAKER AUS DER PRAXIS

u.a. von Microsoft, IDEO, Alibaba, Flaconi, MediaMarktSaturn, interhyp, ProSiebenSat.1, PAYBACK, Ray Sono, DEPT & der Jochen Schweizer/ mydays Group

DYGITIZED 2020 Benefits Verpasse nichts

DU VERPASST NICHTS!

40+ Speaker

20+ Vorträge & Panels

2 Tage auf einer Bühne

DYGITIZED 2020 Benefits Networking Time

NETWORKING TIME

Genügend Zeit zum Networking mit der gesamten Branche und den führenden Digital Transformation & New Work Experten

DYGITIZED 2020 Benefits Interaktive Side Events

INTERAKTIVE SIDE EVENTS

Speed Networking & Agile Escape Rooms machen das Gehörte anfassbar.

DYGITIZED 2020 Benefits Weiterbildung

2 TAGE LERNEN, NETWORKEN & ECHTE UMSETZBARE CASES ERLEBEN

>> das ganze Jahr profitieren!

DEIN WEG ZU MEHR TRANSFORMATION KNOW-HOW – DYGITIZED 2020!

DAS LINEUP FÜR DIE DYGITIZED 2020

Digitale & agile Masterminds versammeln sich in einem großartigen Online Event und machen digitale Transformation, New Work & Agile erlebbar. Sei dabei und lerne von den Profis!
Alexander Wottrich

Alexander Wottrich

CEO @ Truma
Dr. Ralf Belusa

Dr. Ralf Belusa

Managing Director @ Hapag-Lloyd
Sonja Moosburger

Sonja Moosburger

Managing Director @ MediaMarktSaturn N3XT
Anna Kopp

Anna Kopp

CIO @ Microsoft
Dr. Ion Hauer

Dr. Ion Hauer

Venture Partner @ BSH
Anna Kaiser

Anna Kaiser

Founder & CEO @ Tandemploy
Thomas Gläser

Thomas Gläser

Product Innovation & Growth Strategy Lead @ XING Events
Wiebke Schodder

Wiebke Schodder

Senderchefin sixx @ ProSiebenSat.1 Media SE
Julian Grießl

Julian Grießl

Director Marketing Digital @ McDonald's
Hannes Kleist

Hannes Kleist

Geschäftsführer @ Stanwood
Kathrin Nusser

Kathrin Nusser

Managing Director & CFO @ flaconi
Nico Winkelhaus

Nico Winkelhaus

Director Digital Marketing @ PAYBACK
Dr. Fabian Stich

Dr. Fabian Stich

CEO @ JOCHEN SCHWEIZER mydays GROUP
Prof. Dr. Johann Kranz

Prof. Dr. Johann Kranz

Professor für Internet Business & Internet Service @ LMU München
Markus Kuchnia

Markus Kuchnia

Managing Director Digital Products @ interhyp AG
Jörg Reinold

Jörg Reinold

Chief Information & Digital Officer @ WIENERBERGER

DU WILLST LIVE DABEI SEIN?

PROGRAMM

Bei der DYGITIZED 2020 findet alles auf einer Bühne statt – Du verpasst also Nichts!
Keynotes und Vorträge im TED-Talk Style und Paneldiskussionen warten auf Dich.
Komprimiertes Wissen auf den Punkt gebracht!
TAG EINS - 03.11.2020
09:00 - 09:15
WELCOME & INTRO
Bastian Deurer
Co-Founder @ DYGITIZED
Manuel Endhart
Co-Founder @ DYGITIZED
Mehr
Intro der Gründer
09:15 - 09:45
BUZZWORD TRANSFORMATION. ABER WARUM?
Anna Kopp
CIO @ Microsoft
09:45 - 10:15
NACH MOBILE FIRST KOMMT PEOPLE FIRST
Nicolas Escherich
Vorstand @ RAY SONO
Mehr
Wie sieht das Arbeitsmodell der Zukunft aus? Ohne die Entwicklung und Investition der Mitarbeiter in „Digital Learning“ wird uns bald die unternehmerische Grundlage fehlen.
10:15 - 10:45
KAFFEEPAUSE
10:45 - 11:15
COPY & WASTE – AGILE TRANSITION BEI INTERHYP MIT DEM SPOTIFY-MODELL
Markus Kuchnia
Managing Director Digital Products @ interhyp AG
Philipp Panizza
Business Lead Digital Products @ interhyp AG
Mehr
Mit über 140 Menschen, organisiert in 12 vollständigen agilen Teams, arbeitet die Interhyp Gruppe am Münchner Campus an digitalen Produkten, um Menschen schneller und einfacher in ihr eigenes Zuhause zu bringen. Von einer sehr klassischen Projektorganisation kommend haben die Kollegen in 2017 praktisch über Nacht das Spotify-Modell als Grundlage für ihre agile Transformation eingeführt. Warum sie das getan haben, was die Vorteile davon waren und vor allem, was alles schief gegangen ist, das erzählen Markus Kuchnia und Philipp Panizza. Ihr erfahrt außerdem, wie sie das agile Organisationsmodell mit Hilfe von Clans, Missionen und KPIs unter Einbeziehung aller Mitarbeiter so verändert haben, dass es nun perfekt zu Interhyp passt.
11:15 - 11:45
INNOVATIONEN IN UNTERNEHMEN – AN DER GRENZE ZWISCHEN STRUKTUR UND CHAOS
Sonja Moosburger
Managing Director @ MediaMarktSaturn N3XT
Mehr
In der öffentlichen Wahrnehmung sind nur zwei Arten von Unternehmen erfolgreich: Diejenigen, die klar strukturiert und auf Effizienz getrimmt sind. Und diejenigen, die aus kreativem Chaos mehr oder weniger zufällig eine Weltidee geboren haben. Sonja Moosburger führt die MediaMarktSaturn Innovationseinheit N3XT und meint: Erfolg entsteht nicht aus Struktur ODER aus Chaos, sondern dort, wo beide zusammenkommen.
11:45 - 12:15
FROM METHOD TO MINDSET
Thomas Gläser
Product Innovation & Growth Strategy Lead @ XING Events
Mehr
From method to mindset How to support agile transformation and solve critical business problems right away There was a time our digital products were performing great. We had almost no competition and we’re riding the wave of success. But times have changed, competition is growing and the pace of the market has accelerated. How we were running our business doesn’t work anymore. Does this sound familiar? But how can we change that? Can we prevent this for the future to happen? Based on Conway’s law, companies are bound to produce products which are actually mirroring the organisation. The right methods and structures are needed to get out of the old habits. But what do we need to get started and how can we support our teams to be more innovative and agile? Thomas Gläser will share his experiences and introduce you to his program, which defines a proven step-by-step guide to empower teams to find the right solutions to most critical problems. Supporting companies to apply agile methodologies on the job and in the end lead to new business growth.
12:15 - 13:15
LUNCH
13:15 - 13:45
DIE ROLLE VON EMOTIONEN UND KREATIVITÄT IN DER DIGITALEN TRANSFORMATION
Jasmin Karatas
Gamification Lead @ ACCENTURE & Founder MYNDSET
Mehr
Unsere Arbeitswelt verändert sich durch Digitalität und somit auch unseren Anspruch an die Arbeitswelt. „New Work“ und „Digitale Transformation“ sind in aller Munde, und dennoch sind wichtige Komponenten davon seit der Steinzeit völlig gleich geblieben: Kreativität und Emotionen. Durch Kreativitätsforschung und genaue Studien unserer Gehirne erhalten wir genaue Erkenntnisse über den Ursprung unserer Emotionen und wie sie unsere Kreativität beeinflußen. Doch welche Auswirkungen haben sie auf uns und unsere Arbeitswelt heutzutage? Wie hängt das alles zusammen? Und wie können wir Kreativität und Emotionen für uns nutzen, um uns in einer agilen Welt neu zu erfinden?
13:45 - 14:30
PANEL: VON STARTUPS LERNEN – METHODEN, MINDSET & ENTREPRENEURSHIP IM UNTERNEHMEN Sonja Moosburger
Sonja Moosburger
Managing Director @ MediaMarktSaturn N3XT
Dr. Ion Hauer
Venture Partner @ BSH
Niels Dörje
Chairman & Board Director @ ryte, Bitwala, OilFox, semBoutique
Tobias Buxhoidt
CEO @ Parcellab
Anne Rupp
Head of Communication Germany @ malt
14:30 - 15:00
F A I L – FIRST ATTEMPT IS LEARNING – VOM BETRIEBSSYSTEM ERFOLGREICHER UNTERNEHMEN UND GLÜCKLICHER MITARBEITER
Dr. Tim Seewöster
CEO @ THE REACH GROUP
Mehr
Was motiviert Menschen, was macht gute Führung aus und was hat das alles mit Glück zu tun? Wer führen will, muss sich zunächst einmal selbst führen. Unser Sprecher hat dies in seiner Vergangenheit in verschiedenen Positionen selbst erleben dürfen und berichtet sehr persönlich, was man aus persönlichen Höhen aber auch Rückschlägen lernen kann und warum neben Skillset und Toolset vor allem das Mindset über Erfolg oder Misserfolg entscheidet. Er erzählt uns, wie er einst versuchte dass „glücklichste Unternehmen in Berlin“ aufzubauen und warum er lieber über „Lernerfahrungen“ als über Fehler spricht.
15:00 - 15:30
KAFFEEPAUSE
15:30 - 16:00
DIGITALISIERUNG ALS WACHSTUMSTREIBER IN DER SYSTEMGASTRONOMIE
Julian Grießl
Director Marketing Digital @ McDonald's
Mehr
Wie die Digitalisierung verschiedener Touchpoints helfen kann die Guest Experience zu verbessern und dadurch den Unternehmenserfolg langfristig zu steigern.
16:00 - 16:45
PANEL: TRANSFORMATION IN RETAIL & ECOMMERCE- OMNICHANNEL, MULTICHANNEL, USER -CENTRIC. WOHIN GEHT DIE REISE?
Dr. Marc Mangold
Director CRM, Digital & Media @ VIA Outlets
Thorsten Harras
Managing Partner @ elaboratum
Dörte Kaschdailis
Managing Partner @ opexxia
Nico Winkelhaus
Director Digital Marketing @ PAYBACK
Dr. Fabian Stich
CEO @ JOCHEN SCHWEIZER mydays GROUP
16:45 - 17:15
TRUST & TRANSPARENCY – DIE NEUE WÄHRUNG DER DIGITAL ECONOMY
Lisa Gradow
Co-Founder & CMO @ usercentrics
17:15 - 17:45
ZUKUNFT DER ARBEIT: SOLLTEN GEWONNENE EFFIZIENZEN DEM UNTERNEHMEN ODER DEN MITARBEITERN ZUGUTEKOMMEN?
Peter Jaeger
Digital Strategist
Mehr
So können wir nicht weiter arbeiten! Während unsere Wissensgesellschaft weiter wächst, verspüren mehr und mehr Menschen einen technischen Überfluss, der sie auf der Arbeit davon ablenkt, sich auf das Wesentliche und ihre wahren Fähigkeiten zu fokussieren. Dabei sind es gerade diese besonderen Fähigkeiten der Wissensarbeiter, die Innovationen vorantreiben und Wettbewerbsvorteile schaffen. Im Zeitalter der Digitalisierung suchen Unternehmen ständig nach Möglichkeiten, Effizienzen zu steigern und noch agiler zu werden, aber welchen Maßstab sollten wir eigentlich anlegen und wer gewinnt am Ende wirklich?
TAG ZWEI - 04.11.2020
09:00 - 09:05
WELCOME BACK
Bastian Deurer
Co-Founder @ DYGITIZED
Manuel Endhart
Co-Founder @ DYGITIZED
09:05 - 09:15
Mit Vertrauen und Virtual First gegen die midWORKcrises
Marc Paczian
Head of Channel Solutions, EMEA und kultureller Botschafter @ Dropbox
Mehr
Die Krise, in die uns ein mikroskopisch kleines, unsichtbares Virus gestürzt hat, hat unserer Gesellschaft, aber auch den heutigen Unternehmen in vielerlei Hinsicht den Spiegel vorgehalten. Technologie, Unternehmenskultur, neues Arbeiten, Fokus und Effizienz sind Themen, die man in der täglichen Arbeit eng verschweißen muss. Das Virus und seine Quarantäne-Folgen machen mit einem Mal offensichtlich: Unsere bisherige Arbeitsweisen waren veraltet und steckten in einer Sackgasse fest! Eines der wichtigsten Learnings aus der Krise überhaupt ist, dass weiterhin die Freiheiten, die die Krise allen Wissensarbeitern bescherte, auch nach diesem Test gewährt werden sollen. Der Lohn ist ein motiviertes Arbeiten mit exzellenten Ergebnissen!
09:15 - 09:45
SUCCESSFUL TRANSFORMATION: MIT KLEINEM BUDGET, EINER HANDVOLL MITARBEITERN IN 12 MONATEN ZU EINEM MILLIARDENGESCHÄFT IN 144 LÄNDERN.
Dr. Ralf Belusa
Managing Director @ Hapag-Lloyd
Mehr
Alles in einem Paket: Wie sehen erfolgreiche digitale Transformationen aus? Welche Bausteine benötige ich dafür? Wann muss ich agile und wann effizient sein? Wo und wann setze ich AI ein? Wie identifiziert und integriert man Kundenbedürfnisse? Wie skaliert man sein Geschäft holistisch und integriert im Marketing, Sales, Customer Service, IT, HR etc. über 10-100-1000-10000 Mitarbeiter. Wie steuere, motiviere und skaliere ich TopDown und BottomUp mein Geschäft mit direktem Impact auf die Bottom Line. Und warum ist es wichtig zwischen Core-Innovationen, inkrementellen Innovationen und Disruptionen im Unternehmen zu unterscheiden.
09:45 - 10:15
FROM PIPELINES TO PLATFORMS FROM HIERARCHIES TO NETWORKS
Prof. Dr. Johann Kranz
Professor für Internet Business & Internet Service @ LMU München
Mehr
Nachdem sich im Zuge der Digitalisierung die Wertschöpfung in vielen Industrien von einem sequentiellen, geplanten zu einem parallelen, ungeplanten Modell entwickelt hat, gewinnen ähnliche Organisationsmodelle auch innerhalb von Organisationen an Bedeutung (wie agile Methoden) an Bedeutung, denn klassische Organisationsstrukturen sind zu träge und inflexibel. Der Umbau von klassischen zu agilen, weniger hieratischen Strukturen bereitet aber einige Probleme über die und deren potenzielle Lösungen ich sprechen werde.
10:15 - 10:45
KAFFEEPAUSE
10:45 - 11:15
USER EXPERIENCE IST BRAND EXPERIENCE. >> WARUM ERFOLGREICHE PRODUKTE EINE GESCHICHTE ERZÄHLEN.
Felix van de Sand
Founder @ COBE
Mehr
Gutes User Experience und User Interface Design sind in der heutigen Experience Economy wesentliche, messbare Erfolgsfaktoren. Für Marken haben sich die Zeichen umgekehrt: Sie werden immer weniger über Werbedruck und immer mehr über Produktbegeisterung definiert. Hierbei ist eine hohe „hedonische Qualität“ entscheidend: Sie entsteht, wenn Markenversprechen und Nutzererlebnis deckungsgleich sind. Dies lässt sich mit der vorgestellten UXi Methode überprüfbar sicherstellen. UX/UI Design wird so aus der Ecke des Geschmacks hin zu einem verargumentierbaren Kommunikationsweg geführt und trägt messbar zum Erfolg eines Unternehmens bei.
11:15 - 12:00
PANEL: NEW WORK – HERAUSFORDERUNGEN BEI DER EINFÜHRUNG VON AGILEM ARBEITEN IM UNTERNEHMEN
Prof. Dr. Katja Nettesheim
Founder & CEO @ CULCHA
Alexander Schlomberg
Co-Founder @ Expertlead
Anna Kaiser
Founder & CEO @ Tandemploy
Marcus Wermuth
Engineering Manager @ Buffer
Marko Prislin
Managing Partner @ BRAINBIRDS
Beat Muttenzer
Managing Director @ DEPT
12:00 - 12:30
MYTHOS VERTRAUEN – WAS KUNDEN WIRKLICH WOLLEN UND WIE ANBIETER IN EINER PLATTFORM-WELT PUNKTEN KÖNNEN
Dr. Oliver Bohl
Direktor digitale Kanäle @ KFW
Mehr
* Was der Kunden will … Vertrauen, Bestpreis oder doch „einfach nur“ Bequemlichkeit? * Was sich daraus ergibt … das Entstehen der Ökosystem-Kraken? * Welche Herausforderungen haben alle Anbieter … in die Nicht-Existenz oder lieber ein Lemming sein? * Wo es vielleicht hingeht … Amazon am Scheideweg oder auf dem Weg hin zu Alibaba? * Wie die Regulatorik reagieren könnte … eine Zerschlagung a la AT&T und dann hin zu Mini-Bells?
12:30 - 13:30
LUNCH
13:30 - 14:00
KREATIVIERT EUCH! WIE KÖNNEN UNTERNEHMEN DIE KREATIVITÄTSWENDE SCHAFFEN?
Marcel Loko
CEO @ Hirschen Group
Mehr
Wenn im Zuge der Digitalisierung und der Weiterentwicklung von KI Maschinen einen Großteil repetitiver Arbeiten übernehmen, bleiben zwei menschliche Eigenschaften, die Maschinen nicht übernehmen können: Empathie und Kreativität. Denn eins werden uns Maschinen niemals abnehmen können: IDEEN haben. In seiner Keynote zeigt Marcel auf, dass Kreativität die zentrale Ressource für persönlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Erfolg ist und daher an zentraler Stelle gefördert werden muss. U.a. formuliert er den Anspruch an ein Ministerium für Kreativierung, das Schul-/Universitätsfach Kreativierung und empfiehlt Unternehmern und Unternehmenslenkern, das Finden, Fördern und Feiern von Kreativität zur Chefsache zu machen. Eine digitale Transformation allein ist nicht der Schlüssel für nachhaltigen Erfolg. Vielmehr braucht es eine kreative Organisation, die permanent darauf ausgerichtet ist, Lösungen hervorzubringen, und zwar in allen ihren Teilen. Weg von der Silokreativität, hin zu „Total Creativity“.
14:00 - 14:45
PANEL: INDUSTRY 4.0 – DIGITALE TRANSFORMATION IN B2B UND IM PRODUZIERENDEN GEWERBE
Alexander Wottrich
CEO @ Truma
Dr. Oliver Bohl
Direktor digitale Kanäle @ KFW
Sascha Nagel
Director Sales DACH @ GoCardless
Jörg Reinold
Chief Information & Digital Officer @ WIENERBERGER
14:45 - 15:15
WIE KANN REMOTE WORK IN UNSERER DEUTSCHEN PRÄSENZKULTUR FUNKTIONIEREN?
Hannes Kleist
Geschäftsführer @ Stanwood
Mehr
Wie bauen Unternehmen erfolgreiche remote Teams auf? Und was muss sich dabei an Kultur, Kommunikation und Führung verändern, damit Remote Work Erfolg hat und Unternehmen sowie Mitarbeiter tatsächlich die Vorteile ausnutzen können?
15:15 - 15:45
KAFFEEPAUSE
15:45 - 16:15
THESENBASAR STATT TITELKAMPF: WIE EIN FINTECH-UNTERNEHMEN DAS BESSERE ARGUMENT ZUM CHEF MACHT
Björn Waide
CEO @ smartsteuer
16:15 - 17:00
PANEL: FEMALE LEADERSHIP
Katrin Pucknat
Präsidentin @ ResMed Germany
Juliane Schiefer
Co-Founder & Partner @ SIGNATURE VENTURES
Wiebke Schodder
Senderchefin sixx @ ProSiebenSat.1 Media SE
Carolin Schlegtendal
Director HR @ PAYBACK
17:00 - 17:30
DIE VERNETZTE ORGANISATION ALS ERFOLGSMODELL FÜR DEN WANDEL ZUM DIGITALEN UNTERNEHMEN -WIE DER WIENERBERGER „HERZSCHLAG“ DEN RHYTHMUS DER DIGITALEN TRANSFORMATION BESTIMMT!
Jörg Reinold
Chief Information & Digital Officer @ WIENERBERGER
Mehr
Wir leben in einer Zeit großer Veränderungen. Digitalisierung, Urbanisierung, Nachhaltigkeit und Klimawandel sind alle für sich genommen große Umbrüche, die sich gegenseitig verstärken und von Unternehmen noch bessere Reaktions- und Anpassungsfähigkeit fordern. Dafür brauchen Organisationen neben gemeinsamen Ergebniszielen, die Sinn und Richtung geben, auch klare Handlungsziele, die gemeinsames Handeln ermöglichen. Der Wienerberger „Herzschlag“ synchronisiert und priorisiert Geschäfts- und Projektanforderungen zwischen IT-Produktbereichen und Fachfunktionen. Radikale Transparenz ist die Grundlage, um komplexe Aufgabenstellungen zu meistern. Der Wienerberger „Herzschlag“ steht für den Rhythmus einer neuen Zeit.
17:30 - 17:45
GOOD BYE & SEE YOU NEXT YEAR
Bastian Deurer
Co-Founder @ DYGITIZED
Manuel Endhart
Co-Founder @ DYGITIZED

DEIN MEHRWERT

  • null

    DIE DYGITIZED IST DER PLATZ FÜR DIGITALE MACHER UND AGILE TRANSFORMIERER, DIE DAS GESAMTBILD VERSTEHEN WOLLEN

  • null

    DYGITIZED IST DAS EVENT, BEI DEM AKTUELLE UND NACHHALTIGE THEMEN BESPROCHEN WERDEN, DIE WIRKLICH UMSETZBAR SIND

  • null

    DYGITIZED IST DER ORT FÜR FACHLICHEN AUSTAUSCH UND NACHHALTIGES NETWORKING

  • null

    DYGITIZED STEHT FÜR NAHBARE SPEAKER UND EXPERTEN, EBENSO WIE FÜR PARTNER AUS MITTELSTAND & DIENSTLEISTUNG UND INTERESSIERTE TEILNEHMERN

Die DYGITIZED Conference will weniger den nächsten Hype durchs Dorf treiben, sondern nachhaltige Trends aufzeigen und Ansätze präsentieren, die den Proof-of-Concept bereits erfolgreich bestanden haben.
MACHBAR EBEN!

ALLE INHALTE SIND UMSETZBAR. DU KOMMST MIT ANSÄTZEN NACH HAUSE, DIE DEINE TRANSFORMATION BESSER UND DEINE PROJEKTE NACHHALTIG WERDEN LASSEN.
FÜR MACHER EBEN!

TICKETS SICHERN!

Hol Dir jetzt dein Ticket für die DYGITIZED 2020.
2020/11/03 09:00:00
2020/11/03 09:00:00

Tages Ticket ONLINE

für Tag 1 oder Tag 2

149,- EUR zzgl. USt.
  • inkl. Online Q&A
  • inkl. virtueller Expo
  • inkl. Networking
  • inkl. aller Videoaufzeichnungen

Team Ticket ONLINE

5 kommen >> nur 4 bezahlen (2 Day Pass)

223,20 EUR zzgl. USt.
  • inkl. Online Q&A
  • inkl. virtueller Expo
  • inkl. Networking
  • inkl. aller Videoaufzeichnungen

KEINE INFOS VERPASSEN – ALLE UPDATES, SPECIALS & AKTIONEN – JETZT ANMELDEN!

PARTNER UND FREUNDE DER DYGITIZED 2020

DYGITIZED 2020 Partner interhyp
DYGITIZED 2020 Partner Expertlead
DYGITIZED 2020 Partner workpath
DYGITIZED 2020 Partner Go Cardless
DYGITIZED 2020 Partner IHK München
DYGITIZED 2020 Partner Mates
DYGITIZED 2020 Partner bvdw

MEDIENPARTNER DER DYGITIZED 2020

DYGITIZED 2020 Medienpartner t3n
DYGITIZED Medienpartner Onlinemarketing.de

Ihr wollt Partner der DYGITIZED 2020 werden?
Meldet euch unter: hallo@dygitized.de